Lieferwagen
Lieferwagen
Fassade

Farbe für Ihr Zuhause

Wenn Sie auf der Suche nach einem Malerbetrieb sind, um Ihre Arbeiten in fachmännische Hände abzugeben oder Sie vielleicht Ihre Arbeiten selbst ausführen wollen, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Nutzen Sie unsere Angebote und lassen Sie sich bei uns beraten

Ja, ich möchte eine kostenlose Beratung

Über uns

Maler Forleo - Die Unternehmensgründung erfolgte im November 2010 von Sandro Forleo. Der erste Firmensitz mit kleinem Lager war in Oberhöfen bei Biberach. Die ersten Jahre war es noch ein Mann Betrieb mit kleinem Farblager.
Mit den Jahren hat sich der Betrieb Maler Forleo stets weiterentwickelt und in der Region Biberach etabliert. Heute hat der Meisterbetrieb fünf Angestellte, die für Ihre Wünsche bereitstehen.

Im Jahr 2017 erfolgte dann der Einzug in das neue Betriebsgebäude in der Rathausstraße 6 in Ingerkingen. Das Gebäude hat ein größeres Farblager, Werkstatt mit angrenzendem Büro und Fahrzeughalle. Auf dem Firmengelände sind heute fünf Mitarbeiter beschäftigt.

Team

Die Werkstatt und das Farblager in Ingerkingen hat eine Gesamtfläche von ca. 700 qm.5 Maler-Fachleute sind hier tätig, die langjährige qualifizierte Mitarbeiter des Betriebes sind.

Der Malerbetrieb, bildet natürlich auch neue Facharbeiter für den Maler und Lackierer Beruf aus. Das sagt Sandro Forleo: „Die Zukunft ist die Jugend und wir sind verantwortlich unser Know-how an diese jungen Menschen weiterzugeben, um eine sichere Zukunft zu haben!“

Sandro Forleo ist fest davon überzeugt, dass der handwerkliche Beruf unsere Jugend hilft ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten weiter auszubauen, um so eine sichere Zukunft zu haben.

Teammitglied

Sandro Forleo

Teammitglied

Sarah Philipp-Forleo

Teammitglied

Katrin F

Teammitglied

Roberto M

Teammitglied

Carlo H

Teammitglied

Daniel A

Teammitglied

Mateusz N

Marler Forleo bildet aus...

Der Ausbildungsberuf zum Maler und Lackierer wird in drei verschiedenen Fachrichtungen angeboten. Die Auszubildenden der Firma Maler Forleo dürfen nicht nur fleißig den Pinsel schwingen, sondern auch die Schulbank drücken. Die Azubis lernen verschiedene Arbeitsmethoden, Materialien, Farben sowie Bausubstanzen kennen.

Es wird natürlich auch gelehrt, wie man Arbeitsorte absichert und schützt. Fakt ist als Maler und Lackierer hat man einen abwechslungsreichen Berufsalltag. Um mehr über das Thema Ausbildung als Maler und Lackierer zu erfahren, klicken Sie hier...

Mehr erfahren
Mann und Kind
Mann malt
Zertifikat